Adressaten der datenschutzrechtlichen Vorschriften

Die jeweiligen Landesdatenschutzgesetze verpflichten die öffentlichen Stellen des jeweiligen Bundeslandes (vgl. z.B. Art. 2 I BayDSG, § 2 I DSG NRW).

Darunter fallen z.B.

  • Gemeinden
  • Gemeindeverbände
  • Öffentliche Einrichtungen
  • Behörden
  • Gerichte
  • u.v.m.